Startkapital

Wie komme ich an Startkapital?

KFW-Startgeld ist eine empfehlenswerte Option: nach dem Hausbankgespräch braucht die KFW ca. 6 – max. 8 Wochen bis zur Zusage, wenn es keine Rückfragen gibt.
Das Wichtigste in Kürze:
  • Ab 1,21 %  p.a. effektiver Jahreszins
  • Finanzierung von Investitionen und laufenden Kosten
  • Existenzgründung und Festigung im Neben- oder Vollerwerb bis zu 5 Jahre nach Gründung
  • Leichter Kreditzugang: KfW übernimmt 80% des Kreditrisikos
  • Kein Eigenkapital erforderlich

Und die Hausbank prüft nicht nur den Businessplan, sondern auch die Kreditwürdigkeit und Bonität des Antragstellers.

Brauche ich denn einen Businessplan?
Aber selbstverständlich! Und nicht nur für die Bank!
Deswegen: Ein Finanzierungsantrag braucht eine gute Vorbereitung
  • Welche Unterlagen will die Bank sehen?
  • Soll ich zuerst mit der Bank sprechen? (niemals unvorbereitet!)
  • Hilft mir da der Steuerberater? (nur teilweise!)
Wir helfen Ihnen bei einem Businessplan, an den Sie selbst glauben, und, den Sie auch überzeugend erklären können, durch:
  • Zusammenstellung vollständiger Unterlagen für die Bank (Businessplan reicht nicht)
  • Schaffung von Transparenz und Struktur für eine glaubwürdige Umsatzprognose
  • Ergänzung Ihres Businessplans (Schlüssigkeit, Glaubwürdigkeit,
  • Verständlichkeit, Tragfähigkeit, Kapitaldienstfähigkeit, ggfs. ROI)
  • Unterstützung bei der Auswahl geeigneter Finanzierungsinstrumente:
  • (KfW-Startgeld, Bürgschaft, VC u.a.)
  • Optimale Vorbereitung und Begleitung zum Bankgespräch
Unterstützung bei der erfolgreichen Umsetzung des Businessplans
  • Einführung oder Aktualisierung des internen Rechnungswesens und Controllings
  • Aufbau der internen Organisation
  • Erfolgreiche, eigenständige und damit kostengünstige Nutzung des Internets und Social Media
  • Wir haben Netzwerkpartner für alle fachspezifischen Themen von Steuerberater, Anwalt, Designer, Fotografen bis IT-Experten und sind bestens vernetzt.